Clinical Trial … we care!
Aktuelles

Wissensmanagement: „Geschüttelt oder gerührt – Methoden der pharmazeutischen Entwicklung“

[22.09.2017] Dr. Viktoria Riedel hielt im Rahmen einer internen Fortbildungsveranstaltung der ClinTriCare am 22. September 2017 einen sehr interessanten Vortrag zum Thema „Geschüttelt oder gerührt – Methoden der pharmazeutischen Entwicklung“. Ihre Position als Laborgruppenleiterin Galenische Entwicklung und stellvertretende Leiterin der Herstellung klinischer Prüfpräparate in der Abteilung Forschung und Entwicklung der Firma Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG macht Dr. Riedel zu einer außergewöhnlich praxis-erfahrenen Referentin.

Dr. Riedel verstand es sehr gut, mit anschaulischen Beispielen die Bedeutung und den Einfluss der Arzneiform auf die Entwicklung eines Arzneimittels darzustellen. Die ClinTriCare-Mitarbeiter erhielten mit dieser Weiterbildung einen umfassenden Einblick in die Prozesse der Herstellung von Prüfpräparaten, deren Entwicklung parallel zu den klinischen Studien verläuft. Der Bezug zu James Bond sorgte für einen hochspannenden Vortrag und bleibende Eindrücke beim Auditorium.